Aktuelles

Aktuelles

 

JETZT NEU:
Die Mikroimmuntherapie (MIT) zur natürlichen Unterstützung des Immunsystems in der Allergiezeit.

Philosophie

Meine Philosophie

Die Philosophie, die hinter dem Namen THINK PLUS steht, bedeutet: Mehr vom Guten, im Sinne von einem Mehr an Lebensqualität, Lebensfreude und Gesundheit.

Denn dies ist mein Ziel:
Ich möchte Sie durch meine Arbeit unterstützen, mehr Lebensqualität und Gesundheit im Leben zu erreichen.
Dabei arbeite ich diagnostikfundiert, zielgerichtet, individuell und wähle, je nach Patient und Indikation, die entsprechenden Methoden oder Diagnostika in Absprache mit Ihnen aus.

Behandlungsablauf

Behandlungsablauf

Wie läuft eine Behandlung bei mir ab?

Der Ersttermin umfasst eine komplette Erstanamnese, inklusive Bioscan- und gegebenenfalls einer Dunkelfelddiagnostik oder einer HRV VNS-Analyse. Ausgenommen davon sind akute Schmerzpatienten, hier wird direkt eine ganzheitliche Schmerzbehandlung durchgeführt.
Es werden dann weitergehende notwendige Schritte besprochen und in die Wege geleitet.

Dieser erste Termin umfasst ca. eineinviertel bis eineinhalb Stunden und kostet im Schnitt 100,- € .
Alle weiteren Termine werden nach Zeiteinheit berechnet, wobei eine Zeitstunde 85,- € kostet. Weitere Preise entnehmen Sie bitte dem entsprechenden Unterpunkt der Webseite.

Empfehlungen

Aktuelle Empfehlungen

Pollen im Anmarsch

Allergiker aufgepasst – die erste Pollen sind seit Wochen schon unterwegs, d.h. einige von Ihnen leiden bestimmt schon an den lästigen Symptomen wie Schniefnase, rote Augen, Niesen etc., andere haben noch etwas Zeit. Ernährungstechnisch ist es sinnvoll, Allergene zu meiden, um dem Immunsystem Entlastung zu bieten und eine histaminarme Ernährung, um die Entzündungen nicht weiter anzuschieben. Desweitern sollte man den Darm stabilisieren, um Histamine über die Ernährung zu eliminieren und das Immunsystem von Grund auf zu stärken. Stress minimieren, um den Cortisolspiegel niedrig zu halten und das System nicht zu erschöpfen, Vitamin  und D3, Kupfer, Zink und Vitamin B6 als Bausteine des Histaminabbauenden Enzyms in adäquater Menge ergänzen.


Für akute Beschwerden:
 hier empfehle ich die bewährte Therapiekombination aus dem Bereich der Homöopathie in Kombination mit Homöopathie und gezielten Mikronährstoffen (zum Beispiel Vitamin C Hochdosisinfusionen) und Ohrakupunktur.

Für die, die noch Zeit haben:
Das Therapiekonzept der Mikroimmuntherapie in Kombination mit Vitamin C Hochdosisinfusionen bzw. Ohrakupunktur und einer alljährlichen Darmsanierung.

Sollten Sie Interesse an einem Therapiekonzept haben, können Sie sich gerne über das Kontaktformular mit uns in Verbindung setzten.

Unsre Praxisräume

Unsere Praxis

In der folgenden Slideshow können Sie sich schon mal einen kleinen Einblick erschaffen, wie die Räumlichkeiten innerhalb der Praxis aussehen.

 

  • Eingang
    Eingang
  • kleiner Raum
    kleiner Raum
  • großer Raum
    großer Raum